Spätlese 2014 vom 01.09.-07.09.2014

Spätlese am Comersee in der ersten Septemberwoche 2014

 

Schon zum zweiten Mal fand in der ersten Septemberwoche die Spätlese in Domaso am Comersee statt. In diesem Jahr waren 16 Boote gemeldet. Ein zwangloses Treffen zum gemeinsamen Segeln, Gedanken austauschen, geselligen Abenden und Freunde treffen. Neue Gesichter waren auch dabei aus Bayern, Baden-Württemberg, vom Bodensee und vom Zürichsee. Von den Windverhältnissen her was alles dabei, vom Nordfön bis zur Flaute, was mit Paddeln verbunden war. Aber Koni hatte sich dann mit dem Schlauchboot erbarmt und uns zurück geschleppt. Am Mittwoch allgemeines Grillen in der Wassersportstation bei Ralf. Am Freitag hatten wir noch ein "kleines" (siehe letztes Bild) Grillfest vor unserem Camper veranstaltet, das Dank der tollen Improvisation unserer Männer nicht ins Wasser gefallen ist. Einen ganz herzlichen Dank auch an Silvia vom Team U96, die uns mit ihrem super Kuchen und dem leckeren Salat unterstützt hat. Die Spätlese wird hoffentlich zu einem festen Bestandteil im Segelkalender und wir hoffen auch im nächsten Jahr auf rege Beteiligung. Die schönen Bilder sprechen für sich. Die Segelsaison geht dem Ende entgegen und die Spätlese war ein schöner Abschluss vor der Winterpause.

 

Sepp und Gabi aus Luzern

Sailing-News CH

AC75 PradaCup Auckland NZL Day 3 Kenterung von American Magic (So, 17 Jan 2021)
Ablandige, böige Winde teilweise über 20kn sorgten heute Morgen in Auckland für zwei schwierige Wettfahrten: Das erste Duell zwischen INEOS und Luna Rossa musste nach einem 90GradWinddreher abgebrochen werden, als die Italiener ...
>> mehr lesen

IMOCA Open 60 Vendée Globe Day 70 Zurück in der NordHemisphäre (Sun, 17 Jan 2021)
Gestern Abend passierte die Spitze den Äquator, nun folgt der 3500 Meilen lange SchlussSpurt zurück nach Les Sables dOlonne FRA. Als erster war Louis Burton FRA (Bureau Vallée 2) zurück im Norden, heute Morgen lag er aber ...
>> mehr lesen

Trophée Jules Verne Gitana Day 8 (Sun, 17 Jan 2021)
In den südlichen PassatWinden kommt Gitana zur Zeit gut voran und konnte den Vorsprung auf den Rekord auf 245 Meilen ausbauen. Der RaceTracker ...
>> mehr lesen