Generalversammlung Segelverein Reschensee am 03.02.2018

Der Reschensee mal von einer anderen Seite

 

Anlässlich der Generalversammlung des Segelvereins Reschensee haben wir den See von einer anderen, auch sehr schönen Seite kennengelernt.

 

Zugefroren, meterhoher Schnee und wieder ständiger Wind, jetzt aber eiskalt. Dick vermummen war angesagt.

 

Dort, wo wir im Sommer die Boote ins Wasser geschoben haben, liegt jetzt meterhoher Schnee und mittendrin die Startinsel mit der Flaggenharfe. Was gefehlt hat, war die Startverschiebung. Zum Turm kann man zu Fuss gehen. An der Versammlung wurde uns versichert, dass bis zur Turmregatta die Blumen wieder angepflanzt und das Wasser wieder eingelassen ist.

 

Wir haben von den geplanten Aktivitäten der Werft berichtet, was sehr gut aufgenommen wurde und einen grossen Applaus ausgelöst hat. Wir sind wieder herzlich willkommen. Auch das Jahrbuch hat grosses Interesse gefunden und unsere drei Exemplare waren schnell vergriffen.

 

Ihr dürft Euch wieder auf einen schönen Event an der Turmregatta im Juli freuen. Termin 21./22.07.2018 bitte unbedingt vormerken. Am Freitag 20.07.2018 findet die Präsentation der Werft statt und die neuen Boote können probegesegelt werden.

 

Sepp und Gabi

Sailing-News CH

Optimist Trofeo Simone Lombardi Malcesine ITA Day 1 (Do, 13 Aug 2020)
Mit 3 Wettfahrten begann gestern die Trofeo Simone Lombardi auf dem Gardasee. Erster Leaderi der Juniores (U15) ist Ginevra Caracciolo ITA, Alessio Cindolo ITA und Quan Adriano Cardi ITA sind die ersten Verfolger. Als einzigem ...
>> mehr lesen

Mini 650 Les SablesLes Acores Leg 2 Day 4 (Thu, 13 Aug 2020)
Bei weiterhin leichten Winden hat das Feld der Minis heute Nacht die Westspitze der Bretagne passiert. Tanguy Bouroullec FRA hat sich bei den Protos an die Spitze zurück gekämpft, Antoine Perrin FRA folgt mit 1,1 Meilen Rückstand ...
>> mehr lesen

Weiss Yacht Cup YC Zug Day 3 (Thu, 13 Aug 2020)
Nur eine Wettfahrt gab es gestern auf dem Zugersee bei den AbendRegatten des WeissYachtCup.Mit einem weiteren Laufsieg setzte sich Raphael Naef YCZ mit seiner T780 an der Spitze ab. Dank des nun wirksam gewordenen StreichResultates ...
>> mehr lesen